Pharae Palace

Kalamata

Aktivitäten: 10 Must-Do’s in Kalamata

Genießen Sie den faszinierenden Strand.

Vor dem Blick auf den Taygetos Berg genießen Sie das blaue Meer des messinischen Golfes am berühmten Strand von Kalamata.
Sehen Sie das historische Zentrum der Stadt (wandern in den Straßen der Altstadt).
Genießen Sie die traditionelle einheimische Küche in den traditionellen Tavernen oder genießen Sie ein Glas vom kühlen lokal produzierten Ouzo mit Anis, mit leckeren Köstlichkeiten (traditionelle griechische Vorspeisen mit frischem grünem Olivenöl aus Kalamata gekocht).

Gehen Sie in dem Zentrum der Stadt spazieren.

Genießen Sie Ihren Kaffee am zentralen Platz der Stadt.

Nachtleben.

Speisen Sie in den Tavernen am Strand oder in dem Yachthafen, kosten Sie lokalen Snacks und Gerichte, die mit frischem Olivenöl aus Kalamata zubereitet sind. Setzen Sie Ihren Abend weiter mit einem Getränk in den Bars am Strand oder in Verga, wo Sie die Sicht der Stadt zu Ihren Füßen aus den oberen Teilen des Bergabhangs genießen können.

Radfahren.

Mieten Sie ein Fahrrad und fahren Sie durch die Stadt auf dem neuen Radweg, von der Altstadt bis hin zu dem schönen Strand.

Segeln.

Haben Sie viel Spaß beim Segeln. Mieten Sie ein Boot von der Marina oder entspannen Sie auf einer geplanten Kreuzfahrt auf dem Messinischen Golf.

Kultur.

Veranstaltungen werden den ganzen Sommer lang in der Burg der Stadt mit dem Panoramablick, wie Performances und Theaterstücke von der städtischen Landestheater von Kalamata, Kalamata Lyceum-Club der griechischen Frauen, und andere Aktivitäten abgehalten. Die wichtigste von allen Veranstaltunger ist das Kalamata International Dance Festival.

Museen.

Besuchen Sie die Museen der Stadt, sehen Sie die lokalen Sehenswürdigkeiten im Archäologischen Museum, lernen Sie Traditionen und Bräuche in den folklore Museen. Kennen und bewundern Sie das einzigartige Freilandmuseum, den Städtischen Eisenbahn Park von Kalamata, der den Liebhabern von Eisenbahnen und Zügen in der ganzen Welt bekannt ist. Der OSE Park mit dem alten Bahnhof, die Bahnwagen und die verschiedenen Lokomotiven, die von 1885 bis 1947 datieren.

Bergsteigen auf dem Taygetos Berg.

Taygetos ist ideal für verschiedene Aktivitäten von Fans – und nicht nur – von Mountainbike, Klettern, Trekking und Höhlenforschung. Der griechische Alpenferein stellt einen Bergpark an der Schlucht von Megali Langada, in der Nähe von Trypi zu verfügung. Auf dem Berg Taygetos, abgesehen von den schönen Trecking Strecken, den Wald- und asphaltierten Straßen, sind auch die zahlreichen Höhlen und Schluchten mit kristallklaren Wasserquellen sehenswert. Tannenbäume und Schwarzkiefern bilden die schönen Wälder des Taygetos. Wenn Sie vor Ort sind, können Sie Thymian, Oregano und Tee sammeln. Wenn dies nicht möglich ist, werden sie sicherlich einen Verkaufstisch mit solchen Produkten in einigen der Dörfer des Berges finden. Auf jeden Fall sollten die Liebhaber von seltenem Geschmack “sfela” Käse kosten, der aus hochwertigem Ziegen-und Schafsmilch zubereitet ist.

Flucht in nahen Zielen.

Im Osten von Kalamata, in geringem Abstand von der Stadt, bewundern Sie die wilde Schönheit der messinischen Mani, sehen Sie die wunderschöne Stränden und kosten Sie die lokalen Köstlichkeiten. Im Westen der Stadt flüchten Sie nach Petalidi, Koroni, Methoni und Pylos, wo Sie beeindruckende Burgen und zauberhaften Stränden bewundern können.